Michael Durrell

michael-durrell-ahora

Er spielt in der Folge „Santa Fe“ von „The Mindy Project“ mit. Darum geht es in der Serie.

In der US-Comedyserie „The Mindy Project“ geht es um eine junge Frauenärztin und Geburtshelferin (Mindy Kaling) vom Typ Bridget Jones. Sie versucht das Gleichgewicht zwischen ihrem Berufs- und Privatleben in einem kleinen Büro, umgeben von ihren skurrilen Arbeitskollegen, zu finden.

In einer weiteren Hauptrolle neben Kaling stößt Autor und Comedian Ed Weeks zum Cast des Projekts. Er mimt einen attraktiven Arzt, der ein wahrer Frauentyp ist.

Beim Verfassen des Drehbuchs wurde Kaling durch ihre Eltern inspiriert. Ihre Mutter arbeitet – wie die Hauptfigur aus ihrer Comedyidee – als Frauenärztin und Geburtshelferin und ihr Vater als Architekt. Kaling ist neben Howard Klein zudem als ausführende Produzentin tätig. Hinter dem Projekt steht Universal Television Studios.